There's a lot going on!

Hey guys!
 
Oh man... hier ist im moment richtig was los. Nicht direkt hier zu Hause, aber bei der befreundeten Familie (kerstin), die ja Lydia als Aupair haben... ich weiss nicht, ob ich schon besonders viel von ihr erzaehlt habe. Auf jeden Fall gehts da im moment so doll ab, dass Kerstin Lydia wahrscheinlich jetzt rausschmeisst und Lydia ihre restliche Zeit bei einer Freundin ihrer Mutter in New York verbringt. Hammer, einfach nur krass... Ich kann gar nicht hier reinschreiben, was da so alles abgeht! Ich hab in den letzten zwei Tagen glaube ich so viele Luegen mitbekommen, wie noch nie... Also ich meine damit, dass Lydia sich so einen von in die Tasche luegt... Man man man!
 
Sonst passiert nicht soooo viel... na ja es passiert ja immer irgendwas, aber jetzt nix spektakulaeres, was ich hier so unbedingt reinschreiben koennte. Ich verbringe halt meine Zeit mit Samy und es macht wirklich unglaublich viel Spass... sie ist einfach so super suess, ich werde sie ganz schoen vermissen. Heute hab ich ihr Eskimokuss beigebracht und uebe das jetzt mit ihr Das ist wirklich zu niedlich, wenn sie ihre kleine Nase an meiner reibt... sie kann jetzt auch immer besser Kussis geben, halt ohne dir das ganze Gesicht vollzusabbern! :D 
 
Nach Washington DC fahren wir nicht, aber ich kann es sehr gut verstehen. Samy ist halt ein bisschen schwierig was das schlafen angeht und es waeren halt 5 Stunden fahrt und so weiter. Ist zwar ein bisschen schade, aber vielleicht fahr ich naechstes Wochenende alleine mit dem Bus dorthin. Ich denke, dass ich das machen werde, weil ich mir die Gelgenheit eigentlich nicht entgehen lassen moechte.
 
Na ja das wars auch erstmal wieder, ich geh gleich mal Heia machen... noch ein bisschen Wein trinken *hihi*
 
Night Kisses, Annika

14.11.08 03:40, kommentieren

I love Manhatten

Hey friends!
 
Ich melde mich dann auch mal wieder... hab nur nicht immer Zeit und Lust hier was reinzuschreiben... und weil im Gaestebuch ja auch nicht so viel kommt (zumind. nicht von vielen unterschiedlichen Leuten) geh ich nicht davon aus, dass das irgendwen stoert, weil es ja scheinbar eh nicht viele lesen...
 
Aber fuer die, die es interessiert Mein Bericht!
Das Wochenende war wieder klasse... Am Samstag hab ich morgens erstmal auf Samy aufgepasst und Jana ist zum Arzt gefahren. Ist auch besser so, sie hat jetzt endlich Antibiotika und ist auf dem Weg der Besserung, wenn auch noch ziemlich angeschlagen. Dann sollte Samy eigentlich Mittagsschlaf machen (wir waren halt noch Lunch essen)... na ja wie gesagt eigentlich. Madame hatte da aber keine Lust zu und hat sich entschieden ein Dauerkonzert im Schreien zu geben... Na ja Pech, halt keinen Schlaf! Nachmittags sind wir dann in eine Mall gefahren, das Wetter war nicht gut, konnten nichts draussen unternehmen. Abends dann schoen Ocean's Eleven geschaut
 
Gestern war toll. Ich war wieder in Manhatten... ich liebe es! Ich bin mit der Staten Island Ferry (die ist kostenlos) rueber nach Staten Island gefahren. Da hat man einen ganz tollen Blick auf die Skyline von Manhatten und man faehrt recht nah an der Freiheitsstatue vorbei... toll! Ich bin auch recht viel U-Bahn gefahren... ich muss ja sagen, dass es anfangs total verwirrend ist mit dem Netz und so! Aber es ist eigentlich total einfach, wenn man es erstmal gerafft hat. So musste ich halt nicht alles laufen, da waer ich Stunden unterwegs gewesen... dann bin ich zum Union Square gefahren und hab mich kurz mit Sarah (einem Aupair aus Brooklyn) getroffen. Haben ein bisschen getratscht und dann bin ich zur Brooklyn Bridge gefahren. Bin rueber gelaufen, ganz! Und es war schon dunkel... das sah alles so geil aus, unbeschreiblich... die ganzen Lichter und das Feeling... hammer...  Waaah, herrlich! Aber es war auch ziemlich frostig muss ich sagen...
 
Heute dann wieder ein ganz normaler Tag! Kalt, aber normal. War mit Samy nachmittags auf dem Spielplatz... der ist ja in nem Park und der heisst "Meadow Breeze Park". Ich weiss jetzt auch wieso BREEZE... das man da nicht wegfliegt ist auch alles. Heidewitzka, war das windig und KALT! Bin deswegen dann nich so lange geblieben...
 
Morgen haben Tom und Jana Hochzeitstag... Mal schauen, ob das was am Tagesablauf aendert.
 
Kisses, Annika

11.11.08 01:05, kommentieren

Sad Blog!

Ey leute....

Mein gaestebuch wuenscht sich mal wieder neue Eintraege... und nicht nur von meiner Mama...

Kuesschen! :-*

3.11.08 19:59, kommentieren

Halloween, halloween...

Hey you at home

 

Jetzt ist das Wochenende auch schon wieder rum, ich kann es gar nicht glauben... wo bleibt eigentlich die Zeit, kann mir das mal einer verraten?!

Es war ja am Freitag HALLOWEEN! Darauf hatte ich mich die ganze Zeit gefreut... und ich muss sagen, es war klasse. Wirklich super. Nicht so schrottig, wie bei uns in Deutschland, wo mal einer ne Party zu Hause schmeisst.  Wir waren Nachmittags mit Samy erst Trick or Treat, also Tom, Jana und ich! War richtig suess. Dann musste Tom los fahren die Kids abholen und Kerstin und Lydia sind mit Emily und Sarah gekommen und wir sind mit denen zusammen noch ein bisschen gegangen! Das geht hier in der Siedlung ja total gut... die Leute kommen sogar von weiter weg her um hier Trick or Treat zu machen. Danach sind wir erstmal wieder hier hin um auch Suessigkeiten auszugeben... ich hab immer die Tuer aufgemacht, das war so cool. Ein Junge war als Hugh Hefner verkleidet und hatte sein Playboy Bunny dabei, richtig geil. Die meisten Kids waren auch super lieb, aber es gab auch einige, die waren total bloed. Manchmal kamen richtige Massen von 20 Leuten und ich stand da an der Tuer und hab alle 10 sekunden "Happy Halloween" gesagt... da kommt man sich schon ein bisschen bescheuert vor :D Als die Kids dann da waren sind wir mit denen nochmal gegangen... da war es ja auch schon dunkel. Richtig toll! Wenn dann alle Dekorationen leuchten Wow, Wahnsinn! Die Kids waren ganz aufgedreht und sind von einem Haus zum anderen gerannt... es waren so viele Leute unterwegs, so viele hab ich hier, ausser in NY, noch nie auf einem haufen gesehen :D Und einmal gabs ne Schrecksekunde... da fuhr n Polizeiwagen dei Strasse lang und hat angehalten und den Scheinwerfer angemacht. Wir dachten schon wir haben was angestellt. Aber dann hat der Polizist nur ne Tuete rausgehalten und meinte "Hey guys, you want some Candy?" Das war total lieb und cool

Am naechsten Tag waren wir dann bei Toms Bruder. Er und seine Frau sind total nett und es war richtig schoen. Wir haben nochmal unsere Kostueme angezogen, damit die uns darin sehen konnten. Als wir ankamen hat er uns die Tuer aufgemacht und dann kam seine Frau runter mit einem T-Shirt auf dem "Baby" stand mit einem Pfeil nach unten.... so hat sie Tom und Jana mitgeteilt, dass sie schwanger ist. Fand ich ne richtig geile Idee

Heute war ich dann mit Jana nachmittags noch ein bisschen einkaufen... hab mir ein schones Fotoalbum gekauft, fuer Erinnerungsfotos und so. Richtig schoen!

Ach ja Halloween Fotos findet ihr links unter der Sparte Fotos! Kann keine mehr ins Studi stellen, ich weiss auch nicht wieso das nicht mehr funktioniert. 

Hugs&Kisses, Annika

3.11.08 00:41, kommentieren

FIRST SNOW!!!! =)

Wollte nur ganz schnell berichten... hier gibt es heute den ersten Schnee... it is so aweseome I love it... Es sieht alles ganz toll aus, alles ist weiss... und es wird immer mehr, mit ganz dicken Flocken... Ich hab schon Fotos gemacht... wunderschoen!!! 

Mehr dann heute abend...

28.10.08 16:19, kommentieren

Busy Weekend!

Hey guys!

Dieses Wochenende war richtig vollgepackt und ich hab total viel erleben und sehen koennen. Total schoen!

Ich fang am besten einfach mal mit Freitag an. Da kam abends naemlich das andere Aupair (Annika), die ein paar Orte weiter ist hierher. Haben uns dann abends mit Jana zusammen mit 3 Jungs getroffen, die auch ein paar Orte weiter sind und n Auslandspraktikum machen bzw der eine sein Auslandssemester hier. Es war richtig lustig und mal was ganz anderes als abends zu Hause vorm fernseher zu sitzen... Es war auch total cool, dass Jana mitgekommen ist. Die Jungs wollten des gar nicht glauben, dass sie meine Hostmummy ist, weil sie selbst ja noch so jungs ist! Dann hat Annika auch hier geschlafen und Samstag waren wir dann morgens noch beim Dunkin Donuts bevor sie wieder Heim gefahren ist. Sie ist echt nett und ich denke, dass ich ab und zu mal was mit ihr unternehmen werde, wenn es halt klappt.

Ja nachmittags sind Jana und ich dann in eine Mall gefahren, weil es total schlechtes Wetter war und wir nicht so richtig wussten, was man sonst mit Samy machen soll. Raus gehen ging nicht! Ich hab richtig schoene Stiefel gesehen, aber wie es wieder mal so war, gab es die nicht in meiner Groesse, so ein Mist! Aerger ich mich immer noch drueber... Es war richtig ungemuetlich draussen und Jana und ich haben auf dem Rueckweg fast nix gesehen, weil es so doll geregnet hat.  Abends war ich dann babysitten bei der Nachbarin. Total chillig, der Kleine hat geschlafen und ich hab die ganze Zeit fern gesehen. Die haben so einen geilen Hund, der ist gross wie ein Pony, jetzt ohne Mist. Der ist richtig riesig, einfach wahnsinn. Aber total suess und knuffelig... 

Heute waren wir in Brooklyn. Das war richtig klasse... sind ueber die Brooklyn Bridge gefahren und so einen Teil der Skyline Manhattens zu sehen war schon toll. Und auch unter der Brooklyn Bridge zu stehen war super... das Wetter war auch wieder total klasse, strahlend blauer Himmel, Sonnenschein und knapp 20 Grad Brooklyn an sich ist auch richtig schoen, die Haeuser sehen alle total toll aus, wie man das halt ausm Film so kennt! Wenn ich das naechste mal nach New York fahre will ich ueber die Brooklyn Bridge laufen, zumindestens ein Stueck. Das wird bestimmt auch ein Erlebnis! Und die Eislaufbahn vorm Rockefeller Center ist jetzt schon offen, kostet zwar richtig Geld am Wochenende, aber das lass ich mir nicht entgehen und werd da auf jeden Fall mal Schlittschuh laufen fahren... Der riesige Weihnachtsbaum wird erst Ende November aufgebaut. Das wird alles bestimmt nicht richtig klasse!

Wie siehts aus in Good old Germany?

Hugs&Kisses, Annika

27.10.08 00:23, kommentieren

The Samy Show!

Hey you there...

Jetzt ist das Wochenende auch schon wieder rum und eine neue Woche startet. Das geht alles so schnell!

Ich hab dieses Wochenende richtig viel erlebt... Die Monster waren ja hier und wir haben richtig viel erlebt. Am Freitag ist ja nicht mehr viel passiert, die kommen ja erst ziemlich spaet. Aber am Samstag haben wir total viel gemacht... erstmal hab ich morgens mit denen wieder Halli Galli gespielt und dann haben wir angefangen die Pumpkins auszukratzen und dann konnte jeder ein Gesicht oder was auch immer darein ritzen, damit man da Teelichter reinstellen kann Meiner ist ganz suess, mit einem ganz klassischen Gesicht... Sarah hat mir dann erzaehlt, dass sie auch einen gemacht hat dieses WE und sie ihn Max genannt hat... haben uns dann darauf geeinigt, dass meiner Moritz heisst :D Dann waren die Monster erstmal mit Daddy im Kino... somit waren Jana, Samy und ich alleine zu Hause! Ein bisschen Ruhe... dann hat Jana schonmal den Kuchenteig vorbereitet und ich hab das Samy Bild zu Ende gemalt. Als die Kids dann wieder da waren haben wir Halloween Kekse gemacht und abend gegessen... und danach gab es wie jeden Samstag die Samy Show! Das ist so witzig, ich kann es nicht beschreiben... durfte es aber auf Video aufnehmen, es ist einfach klasse...

Am Sonntag bin ich ja dann wieder nach New York gefahren. Mit Lydia, dem anderen Aupair aus der Stadt hier... ich hab ihr so mal alles gezeigt, was ich beim ersten Mal gesehen habe. Also Times Square und das ganze. Aber wir sind auch mal ein bisschen weiter gegangen zu einem riesigen Candy Shop, das war der Hammer Ich hab noch nie so viele Suessigkeiten auf einmal gesehen, ehrlich... Total schoen, in ganz vielen bunten Farben und so! Und wir haben uns auch in den Central Park reingetraut, aber nur ein kleines Stueck... das ist ja sooo riesig, da gibt es sogar Ampeln drin, total lustig. Wir hatten dann aber Angst uns zu verlaufen und sind nach ner viertel Stunde wieder zur Strasse hoch gegangen...War also wieder ein aufregender und schoener Tag! New York ist einfach sooooooo toll...

Heute war dann ein ueblicher Tag... obwohl ne, wir haben mit einem der Maedchen telefoniert, die unter den letzten drei ist neues Aupair hier zu werden. Sie war ganz nett, aber irgendwie fand ich sie jetzt noch nicht soooooo passend. Mal sehen wie die andern zwei sind!

Ich geh jetzt mal kochen :D Das bedeutet ich mache Hamburger Helper... hat aber nix mit Hamburgern zu tun, sondern ist son fertig Nudel Gericht *g* Wirsche Sache ich weiss, ist aber super lecker!

Ich melde mich wieder. Hugs&Kisses, Annika

1 Kommentar 20.10.08 18:56, kommentieren